eAuction #72 - closed




Lot 550. Bern, Bronzeabschlag des Bienenkorbpfennigs o.J. (um 1855)

<< Previous lot Next lot >>
Äusserst selten
Bern, Bronzeabschlag des Bienenkorbpfennigs o.J. (um 1855)

Time left:
Bidding closed (Sunday, June 20th, 22:03:20 CEST)
Current time: Monday, June 21st, 22:02:52 CEST

Price realised: CHF 320.00 (9 bids)
Approx. EUR 284.18 / USD 317.03 / GBP 249.71

High bidder: Bidder 5

eAuction #72, Lot 550. Estimate: CHF 100.00

Schweiz, Bern. Bronzeabschlag der Schulprämie mit Bienenkorb o.J. (um 1855) (31 mm, 8.97 g), von N. Lendi.
Av. RESPUBLICA BERNENSIS, Gekröntes, geschweiftes Wappen zwischen Lorbeer- und Eichenzweig.
Rv. LABOR OMNIBVS IDEM, Bienenkorb auf Steinbank, zu seinen Seiten zwei Büsche; im Abschnitt PRÆM . DILIG .; am unteren Rand die Stempelschneider-Signatur LENDI.
Cf. Meier/Häusler 167; SM 708 (alle Silber).

Äusserst selten. Vorzüglich.

Aus der Sammlung Beat A. Klein.



Close